check-circle Created with Sketch.

Zur Zeit können leider keine Führungen stattfinden. Bitte informieren Sie sich hier über unsere weiteren Corona-Schutzmaßnahmen. Bis voraussichtlich 15. November findet wegen eines Ofentauschs keine Schauproduktion statt.

Corona-Schutzmaßnahmen

Unser Museum mit seinem großen Freigelände und ausreichend Platz zum Abstandhalten heißt Sie auch in Corona-Zeiten herzlich willkommen.

Für einen sicheren und entspannten Besuch bitten wir Sie, folgende Hinweise zu berücksichtigen:
 

  • In allen Gebäuden müssen Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
     
  • Im Eingangsbereich und an weiteren Stellen im Museum finden Sie Spender mit Hand-Desinfektionsmitteln.
     
  • Bitte halten Sie bei Ihrem Rundgang den erforderlichen Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen und die üblichen Hygieneregeln ein.
     
  • Es gibt Zugangsbeschränkungen für einzelne Bereiche. So können Besucher nur zur vollen Stunde ins Herrenhaus (letzter Zutritt 17 Uhr). Bei der Schauproduktion im Glasturm sind maximal zehn Personen für je 10 bis 15 Minuten zugelassen. Hinweis: Bis voraussichtlich 15. November findet im Glasturm keine Schauproduktion statt, weil der Schmelzofen ausgetauscht wird. Während dieser Zeit gilt ein reduzierter Eintrittspreis von 3 Euro.
     
  • Führungen: Derzeit können weder öffentliche noch gebuchte Gruppenführungen stattfinden.

  • Menschen mit Sehbehinderungen bitten wir um vorherige Anmeldung, um tastbare Materialien vorbereiten zu können. Für Ihren Besuch bieten wir eine Begleitung an. Handdesinfektionsmittel werden bereitgestellt.
     

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!